Modern Value Investing

Rüstung – Watchlist

Viel Spaß mit der Rüstungs Watchlist!

Alle Angaben ohne Gewähr! Beachte den Disclaimer

Gefällt dir unsere Watchlist? Dann würden wir uns über ein Trinkgeld oder einen Kaffe freuen! Wir sagen Danke!

Natürlich sind Rüstungsaktien umstritten und ob man in diese investieren möchte, muss jeder für sich selber entscheiden.Die globalen Rüstungsausgaben sind im vergangenen Jahr um 3,6% gestiegen und haben mit 1.917 Milliarden US Dollar einen neuen Rekordwert erreicht. Wie die Daten des Stockholmer Friedensinstitutes (SIPRI) zeigen, sind die Rüstungsausgaben* im vergangenen Jahr, wie schon in den vorangegangenen Jahren weiter gestiegen. 1.917 Milliarden US Dollar wurden 2019 weltweit in die Rüstung investiert. Das ist ein neuer Höchststand seit Beginn der SIPRI Aufzeichnungen. Verglichen mit dem Vorjahr ist es ein Anstieg von 3,6%, gemessen am weltweiten Bruttoinlandsprodukt (BIP) entspricht es einem Anteil von 2,2%. Mehr Infos findest du hier.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Die passenden Analysen findest du hier:

Das wars mit der Gamingaktien Watchlist! Wir hoffen, wir konnten dir Mehrwert bieten!

Hast du noch Lust auf mehr Watchlisten? Dann schau mal hier.

Mehrwert für dich:

Instagram – bit.ly/mviig

Facebook – bit.ly/mvifbmvi

Youtube – Link

Disclaimer!

Die von uns bereitgestellten Inhalte (Videos, Artikel, Podcast sowie alle sonstigen Veröffentlichungen) sind keine Handlungsempfehlung, keine Aufforderung zum Kauf, keine Empfehlung für ein Finanzprodukt und keine Anlageberatung. Wir übernehmen keine Garantie, Zusicherung oder sonstige Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität der bereitgestellten Inhalte.

Von unseren eigenen Inhalten sind Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten bzw. Medien sind ausschließlich deren Betreiber bzw. Anbieter verantwortlich. Wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass eine konkrete Veröffentlichung, zu der wir einen Link bereitgestellt haben, rechtswidrig ist (insbesondere einen zivil- oder strafrechtlichen Verstoß darstellt), werden wir den Link auf diese Veröffentlichung aufheben. Wir überprüfen die verlinkten Inhalte nicht ständig auf Veränderungen, die eine Rechtswidrigkeit begründen könnten.

Die mobile Version verlassen