Anzeige

Modern Value Investing

Deine Webseite für Aktien- und Chartanalysen

Novo Nordisk – Aktienanalyse

Viel Spaß mit der Novo Nordisk – Aktienanalyse

  • Geschäftsmodell & Fakten 
  • News
  • Aktionärs- , Chart-, Dividenden- & Aktienrückkaufstruktur
  • Vergleich Peergroup – Gesamtkapitalrendite
  • Segmente
  • Verteilung der Umsätze in Segmente & Regionen
  • Wichtige Kennzahlen
  • Aussichten
  • Peter Lynch Einteilung & Handeln
  • Levermann Score
  • Piotroski F Score
  • Checkliste, Philipps Meinung und ein Fazit zum Unternehmen

Geschäftsmodell

Novo Nordisk ist ein dänisches Pharmaunternehmen, das sich auf den Vertrieb von unterschiedlichen Hormonen und Gerinnungsfaktoren spezialisiert hat. Der Konzern produziert Insulin, Wachstumshormone sowie Oestrogen- und Gestagenpräparate. 

Fakten

  • Gründung 1923
  • Marktkapitalisierung von ca. 88 Mrd.€ 
  • ca. 41,112 Mitarbeiter
  • Umsatz 2018 – 111 Mrd. Dänischen Kronen

Segmente der Novo Nordisk – Aktienanalyse

Biopharmaceuticals – Biotech

Diabetes and obesity – Diabetes & Fettleibigkeit 


Diabetes and obesity – Diabetes & Fettleibigkeit  Biopharmaceuticals – Biotech Gesamt
2018 37,842 9,406 47,248
2017 38,353 10,614 48,967
2018 80,1 % 19,9 % 100 %
2017 78,3 % 21,7 % 100 %

Gewinnverteilung


Diabetes and obesity – Diabetes & Fettleibigkeit  Biopharmaceuticals – Biotech Gesamt
2018 37,842 9,406 47,248
2017 38,353 10,614 48,967
2018 80,1 % 19,9 % 100 %
2017 78,3 % 21,7 % 100 %

Checkliste für Investoren

Kriterien? Antwort Note
Verständliches Geschäftsmodell? Ja 2
Glaube ich, dass das Unternehmen in 15 Jahren erfolgreicher ist als jetzt? Ja 3
Kenne ich die Segmente wie das Unternehmen Geld verdient? Ja 1
Erzielt das Unternehmen Umsätze & Gewinne in den Regionen und Währungen in denen ich investieren möchte? Ja  1
Einteilung nach Lynch vornehmen dank der Operativen Marge Ja – 38% 4
Nach Lynch Handeln Average 2
Kriterien? Antwort Note
Ist das Wachstum (Letzten 3 Jahre + 2 Jahre Prognose)  von Gewinn je Aktie  + Dividenden% aktuelles Jahr ≥ 7% (Erwartung an den Aktienmarkt) Ja 8% 3
Historisches KGV ermitteln Ja – 22,2 Achtung Fastgrower? 4
Sind die KGV Schätzungen für die Zukunft unter dem Schnitt Ja – 80% & 72% 1
Kaufen Ja
Hausaufgabe: Wenn die  das zukünftige  KGV  wieder unter dem Schnitt steht – Nachkaufen

Schnitt Gut Note: 2,33

Mehr Infos gibt es im Video! 🙂

Mehr Aktienanalysen klick hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.