Home Aktienanalysen Kion Aktienanalyse

Kion Aktienanalyse

by Philipp

Kion Aktienanalyse

Fakten Kion Aktienanalyse

Die Kion Group ist der Marktführer in Europa und weltweit zweitgrößte Hersteller und Vertreiber von Flurförderzeugen. Der Umsatz ist verteilt wie folgt:

– Verkauf von Flurförderzeugen (74%): elektrische und dieselbetriebene Gabelstapler, Hubwagen, Elektrostapler, elektrische und thermische Frontstapler, Sattelzugmaschinen, Lagertechnik-Stapler, Kommissionierer usw. (Marken Linde, STILL, Fenwick, OM STILL, Baoli und Voltas). Darüber hinaus entwickelt der Konzern den Geschäftsbereich Verkauf von Ersatzteilen und bietet Kundendienstleistungen an;

– Entwicklung und Verkauf von Supply-Chain-Management-Lösungen (25,7%);

– Dienstleistungen (0,3%): hauptsächlich IT- und Logistikdienstleistungen.

Die geografische Verteilung des Umsatzes sieh aus wie folgt: Europa (67,1%), Nordamerika (18,6%), Asien / Pazifik (11%), Lateinamerika (2,2%), Mittleren Osten und Afrika (1,1%).
Mitarbeiteranzahl : 33 128 Personen. – Quelle

Chart Kion Aktienanalyse

Links

Gefällt Dir unsere Arbeit und Du kannst einen Mehrwert daraus ziehen, so belohne uns freiwillig mit einem Tip oder mit einem Kaffee unter folgendem Link: Support und lande unter den Top drei im nächsten Podcast. Wir werden uns im Podcast bei Dir bedanken!

weitere Updates? Klick hier

zum Podcast auf Spotify? Klick hier

zum Podcast auf iTunes? Klick hier

zum Podcast auf Deezer? Klick hier

Die Watchlist von Modern Value Investing (das Passwort erfährst du im aktuellen Podcast)? Klick hier

Zu viel Werbung? Kein Problem und werde Mitglied von Modern Value Investing und genieße alle Videos ohne Werbeunterbrechung. Klick hier

Hast du einen Wunsch für eine weitere Analyse? Dann schreib uns das gern in die Kommentare! Vielen Dank!

Dieses Video / dieser Artikel ist keine Handlungsempfehlung oder Aufforderung zum Kauf. Es ist keine Empfehlung für ein Finanzprodukt und keine Anlageberatung. Garantie oder Zusicherung für die Richtigkeit oder die Aktualität der veröffentlichten Informationen gibt es nicht.

You may also like

Leave a Comment