Tech

Hier sind alle Aktienanalysen zu Unternehmen aus dem Bereich Tech.

Die Unternehmen werden von uns mindestens auf folgendes geprüft und vorgestellt:

  • Geschäftsmodell & Fakten
  • News
  • Aktionärs- , Chart-, Dividenden- & Aktienrückkaufstruktur
  • Vergleich Peergroup – Gesamtkapitalrendite
  • Segmente
  • Verteilung der Umsätze in Segmente & Regionen
  • Wichtige Kennzahlen
  • Aussichten

Definition:

Der Ausdruck Tech (griechisch τεχνολογία technologia) leitet sich ab von τέχνη technē „Kunst (besonders auch Redekunst), Handwerk“ und λόγος logos „Wort, Lehre, Wissenschaft“. Die ursprüngliche Bedeutung des Wortes kann nicht genau bestimmt werden. Im klassischen Altgriechisch ist es nicht belegt.[1] Im hellenistischen Griechisch (Koine, ab ca. 300 v. Chr.) wird damit gelegentlich die „systematische Behandlung der Grammatik und Rhetorik“ bezeichnet.[2] In neuerer Zeit überwiegen Bedeutungen wie „Lehre vom Handwerk“ und „Wissenschaft von der Technik“, doch unterscheiden sich die verschiedenen Begriffsauffassungen teilweise beträchtlich.

In der Deutschen Demokratischen Republik führte die Fachtradition im Zusammenhang mit einem diesbezüglichen Marx-Verständnis dazu, Technologie allein im Sinne von „Produktionslehre“ aufzufassen und sogar mittlere Fachkräfte in der Industrie (Fertigungsplaner, Arbeitsvorbereiter usw.) als Technologen zu bezeichnen. In einem repräsentativen Fachlexikon heißt es: „Technologie: Disziplin der technischen Wissenschaften, die die materiell-technische Seite des Produktionsprozesses, den technologischen Prozess, zum Gegenstand hat“.[10] Abteilungen zur Fertigungsplanung und Arbeitsvorbereitung in Volkseigenen Betrieben wurden meist ebenfalls unter der Bezeichnung Technologie geführt.

In Westdeutschland verbreitete sich unter dem Einfluss des Englischen (falsche Übersetzung des englischen technology) seit den 1960er Jahren in Politik, Wirtschaft und Medien eine weitgehend unspezifische Wortverwendung, die mehr oder weniger dasselbe bedeutet wie Technik. So wird z. B. in der Produktwerbung oft schönfärberisch von Technologie statt von Technik gesprochen, um ein technisches Produkt wertvoller erscheinen zu lassen. Spricht jemand zum Beispiel im Zusammenhang mit Fahrzeugen von „neuester Technologie“, ist eigentlich die Fahrzeugtechnik gemeint.

Im Englischen, besonders amerikanischer Prägung, ist das tatsächlich existierende Wort technics als Pendant zum deutschen Technik völlig ungebräuchlich. Alles, was im Deutschen korrekt Technik heißt, wird im Englischen technology genannt. Daher wird der Begriff Technologie oft fälschlich für Technik verwendet. Das Bedeutungsspektrum des englischen technology ist jedoch viel breiter als das von Technologie: Es reicht von Technik über Gerät, Werkzeug, Methode, Computerprogramm bis hin zu technischen Systemen und Verfahren. Entsprechend ist bei der Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche Vorsicht geboten.

Quelle – https://de.wikipedia.org/wiki/Technologie