Industrie

Hier sind alle Aktienanalysen zu Unternehmen aus der Industrie. Wir betrachten Industrie und erstellen hierzu Industrie – Aktienanalysen. Die Unternehmen werden von uns mindestens auf folgendes geprüft und vorgestellt:

Geschäftsmodell & Fakten
News
Aktionärs- , Chart-, Dividenden- & Aktienrückkaufstruktur
Vergleich Peergroup – Gesamtkapitalrendite
Segmente
Verteilung der Umsätze in Segmente & Regionen
Wichtige Kennzahlen
Aussichten
Peter Lynch Einteilung & Handeln
Levermann Score
Piotroski F Score

Die Industrie befasst sich als Teil der Wirtschaft mit der gewerblichen Gewinnung, Bearbeitung und Weiterverarbeitung von Rohstoffen oder Zwischenprodukten zu Sachgütern.

Charakteristische Merkmale der Industrie sind die Massenproduktion von untereinander annähernd homogenen Gütern mit Hilfe standardisierter Produktionsverfahren, die durch Arbeitsteilung, Mechanisierung und Automatisierung gekennzeichnet sind. Meyers Konversations-Lexikon verstand 1876 unter Industrie „die Gesamtheit derjenigen Arbeiten, welche die Erhöhung des Werths der von der Natur dargebotenen Rohstoffe … mittels technischer Verrichtungen zum Zwecke haben; im engeren Sinne versteht man darunter insbesondere den fabrikmäßigen Gewerbebetrieb…“.[1] Der Betriebswirt Erich Gutenberg gelangte 1951 zu dem Ergebnis, dass die industriellen Produktionsfaktoren nicht beliebig geteilt, sondern in einem bestimmten Verhältnis zueinander eingesetzt werden müssen (Produktionsfunktion vom Typ B).[2] Die Industriebetriebslehre versteht heute unter Industrie die „gewerbliche Sachgüterproduktion im Fabriksystem“.[3] Damit gehört sie in einer Volkswirtschaft zum Sekundärsektor.

Intel Aktienanalyse

0

Kion Aktienanalyse

0

Jungheinrich Aktienanalyse

0

BASF Aktienanalyse

0