fbpx
Home Aktienpodcast mit Philipp & Marcel #3.1 Eine Reise vom Anleger zum Aktionär Schritt 1 -4

#3.1 Eine Reise vom Anleger zum Aktionär Schritt 1 -4

by Philipp

Unser Thema der Woche in 4 Schritten zum Anleger

Unsere Themen der Woche!

  1. Thema – Brexit – 85% vom Klopapier wird importiert – Essity hat Lagerbestände hoch gefahren welche aber nicht unendlich sind.
  2. Wirecard Ziele 2025 – 12Mrd€ Umsatz – 3,8Mrd Gewinn 
  3. FAANG – Facebook – Amazon – Apple – Netflix – Google  soll zu FAAM – Facebook – Amazon – Apple – Microsoft aber wieso Google Alphabet raus? 
  4. Bayer konnte Gerichtstermin verschieben. Chancen auf Vergleich steigen stark.  
  5. Gold – Citygroup hält Preis bis 1.700 $ für realistisch – aktuell – 1.507$ +von ca. 12% wieso nicht Silber?
  6. J&J Männerbrüste durch Medikament? 8 Mrd. $ Schadensersatz – höhere Instanzen werden nun angegangen 

Buchempfehlung

Tops und Flops der Woche

TOP 1

Gehaltserhöhung: So viel ist 2020 drin 

200 Konzerne aus Dax inkl. MDax – Budget + 2,9% über die Inflation – direkt das Bugdet für Altersvorsorge erhöhen! 

TOP 2

LVMH – trotz Handelskrieg tolle Q3 Zahlen. Umsatz + 17% – Kurs +5% (Konkurrent Kering profitiert auch davon)  

FLOP 1

Flughafen Sicherheitspersonal & Sicherheitskontrolle

FLOP 2

Qiagen minus 20% – Molekularbiologe-Spezialist überrascht negativ mit dem Abgang des CEO’s und dazu noch ein geringeres Wachstum in Aussicht. Umsatzseitig nur noch 3% statt 4-5%  

Grund: China 

Folge: Wachstumsinitiativen und Restrukturierungen angekündigt.  

Thema der Woche – Eine Reise vom Anleger zum Aktionär Schritt 1 -4

Definition Altersvorsorge

In der Bundesrepublik Deutschland umfasst der Begriff Altersvorsorge die Gesamtheit aller Maßnahmen, die jemand während des Lebens trifft, damit er im Alter oder nach dem Ende seiner Erwerbstätigkeit seinen weiteren Lebensunterhalt bestreiten kann, möglichst ohne Einschränkungen des Lebensstandards.  – Quelle

Wir konzentrieren uns nur auf ein kleinen Teil der Altersvorsorge – Aktien & Fonds 

Das ersetzt nicht den Rest und die Selbstverantwortung

Stufe 1 Erkenntnis selbst fürs Alter vorzusorgen an der Börse.  

Aber der Rest darf nicht vernachlässigt werden! 

Stufe 2 Finanzielles Polster schaffen, damit man Nachts ruhig schläft  

Muss jeder selbst entscheiden – Empfehlung – 2 – 6 Monatsgehälter 

Stufe 3 %iger Anteil des Einkommens, dass angelegt werden soll u Depoteröffnung  

So ist sichergestellt, dass man immer Gehaltserhöhungen und senkungen anteilig in das Depot und die Altersvorsorge weiter gibt  

Stufe 4 Starten! Mit einem breit gestreuten Aktienfonds aktiv/passiv (ETF). Hier Stopp für alle, die wenig Zeit, Lust & Ambition auf die Börse haben. 

MSCI World und man hat den Markt im Depot + 49% der Anleger auf der Welt geschlagen ohne Wissen und ohne Frust. 

Vorteil  

Man versteht, wenn der Markt runter geht – Nachrichten gucken!  

Geringe Gebühren 

Geringer Zeitaufwand 

Nachteil 

Man wird nie den Markt schlagen und schneller finanziell unabhänigig werden können. 

Links

zum Podcast auf Apple? Klick hier

zum Podcast auf Spotify? Klick hier

Mehr Podcasts? Klick hier

Dieses Video / dieser Artikel ist keine Handlungsempfehlung oder Aufforderung zum Kauf. Es ist keine Empfehlung für ein Finanzprodukt und keine Anlageberatung. Garantie oder Zusicherung für die Richtigkeit oder die Aktualität der veröffentlichten Informationen gibt es nicht.

Hast du einen Wunsch für unser nächstes Podcast Thema? Dann schreib uns das gern in die Kommentare! Vielen Dank!

You may also like

Leave a Comment

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“ Ich stimme zu